Pilates meets Faszien

 

Pilates trifft auf Faszien Fitness

 

 

Faszien sind mittlerweile aus einem sinnvollen Gesundheitstraining nicht mehr weg zu denken. Oft sind die Faszien Ursache für Schmerzen und Probleme. Eine Unbeweglichlkeit kann durch verklebtes Gewebe entstehen, ein schmerzender Rücken kann von verhäteten Faszien einhergehen. Dies und noch einiges mehr können nach neusten wissenschaftlichen Studien die Faszien an Beschwerden hervorrufen.

 

Lange Ketten, federnde Impulse und dehnene Bewegungen haben schon damals zu den außergewöhnlichen Merkmalen des  Trainings von Joseph Pilates gezählt. Heute nun erfährt es eine ganz neue Bedeutung, denn die Faszien Fitness nach Dr. Robert Schleip spiegeln genau diese Trainingsmerkmale von damals wieder.

 

Wir bei Vitalis haben es uns zum Ziel gemacht diese Verklebungen zu lösen und die Art des Faszientrainings mit dem tollen Pilates zu verbinden. Wir arbeiten bei unseren Pilates meets Faszienkursen mit den Black Rolls und weiteren spannenden Kleingeräten.

 

 

 

Ziele der Faszienfitness:

 

- eine erhöhte Leistungsfähigkeit des Körpers

   (bessere Bewegungsabläufe und Muskelfunktionalität) 

- Rückenprobleme vorbeugen und entgegen wirken

- Wohlbefinden steigern

- Faszien (Bindegewebe) wird sinnvoll trainiert

 

Lange Ketten, federnde Impulse und dehnene Bewegungen haben schon damals zu den außergewöhnlichen Merkmalen des  Trainings von Joseph Pilates gezählt. Heute nun erfährt es eine ganz neue Bedeutung, denn die Faszien Fitness nach Dr. Robert Schleip spiegeln genau diese Trainingsmerkmale von damals wieder.